27. 06. 2015 von 12.00 – 13.00 Uhr

DSCN0173

[ Edition Schott No. 07817 Frühlingsstimmen Walzer Johann Strauß (Sohn)

op. 410 Piano, Printed in Germany, revidiert von Wilhelm Lutz, Stich und

Druck von B. Schott’s Söhne in Mainz, Johann Strauß, op. 410 (1885) ]

 

DSCN0173

 

Radiosendung

27. 06. 2015

12.00 – 13.00 Uhr

 

life

Radio

CR 94, 4

campus & city

radio st. pölten

 

mit Susanne Ulrike Maria Albrecht

 

DSCN0173

 

Dr. Tommi Horwath, Ingrid Bichler und Kate lesen Texte von der Autorin

Susanne Ulrike Maria Albrecht.

 

DSCN0173

 

Aus Tag und Nacht hat wohlbedacht

Der Herr des Lebens die Welt gemacht;

Die Dichtung ist Tag in klarer Pracht,

Musik die weltverkündende Nacht.

 

Franz Grillparzer (1791 – 1872), Wiener

Hofkonzipist und Burgtheaterdichter

 

DSCN0173

 

Meine Heimat ist das Licht

DSCN0004

[Klavier von Susanne Ulrike Maria Albrecht]

 

 

Oben in Jupiters Reich

herrscht wie in Amors

die Gunst.

 

Friedrich von Schiller

Johann Christoph Friederich Schiller

(10. November 1759 – 09. Mai 1805)

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0004

 

Meine Heimat ist das Licht,

heller Himmel meine Freude!

 

Waldemar Bonsels

Jakob Ernst Waldemar Bonsels

(21. Februar 1880 – 31. Juli 1952)

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0004

 

Mein größtes Ideal ist es, Kunst für alle

schreiben zu können. Ich will lieber kein

hochstehender Künstler sein, sondern

einfach Mensch bleiben.

 

Erich Maria Remarque

Erich Paul Remark

(22. Juni 1898 – 25. September 1970)

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0004

 

Hast du den Stern gesehen, auf dem ich lebe?

Er wird dir mit all den anderen Sternen

eine Partitur schreiben, in der Nacht.

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

(03. November 1967)

deutsche Schriftstellerin

 

DSCN0004

 

Die Sterne lauter Noten.

Der Himmel die Partitur.

Der Mensch das Instrument.

 

Christian Morgenstern

Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern

(06. Mai 1871 – 31. März 1914)

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0004

 

Ich will immer warnen und wehren: Bleibt fern.

Die Dinge singen hör ich so gern.

 

Rainer Maria Rilke

Rene Karl Wilhelm Johann Josef Maria Rilke

(04. Dezember 1875 – 29. Dezember 1926)

österreichischer Erzähler und Lyriker

 

DSCN0004

Peter Schlemihl

Im Zauberreich der Phantasie 006

Peter Schlemihls wundersame Geschichte

von Adalbert von Chamisso

Im Zauberreich der Phantasie

Grosse Dichter erzählen Märchen und

seltsame Begebenheiten

Verlag

Carl Ueberreuter / Wien

Zusammenstellung Dr. Alois Pischinger

Bilder und Zeichnungen Herta Pain

Alle Rechte vorbehalten

1949

Druck der Farbbilder: Brüder Rosenbaum / Wien

Druck des Textes: Carl Ueberreuter / Wien

 

Im Zauberreich der Phantasie 006

Da trat unversehens hinter uns der Mond aus

den Wolken hervor – und sie sah nur  i h r e n

Schatten vor sich hinfallen.  Sie fuhr zusammen

und blickte mich bestürzt an, dann wieder auf

die Erde, mit dem Auge meinen Schatten begehrend;

und was in ihr vorging, malte sich so sonderbar in

ihren Mienen, daß ich in ein lautes Gelächter hätte

ausbrechen mögen, wenn es mir nicht selber eiskalt

über den Rücken gelaufen wäre.

 

Adalbert von Chamisso

Peter Schlemihl

 

Im Zauberreich der Phantasie 006

 

 

 

Wie der Lilie Kelch

DSCN0145

 

Wie der Lilie Kelch, prangt durch

der Venus Geschenk! Laß sie die

Glückliche sein!

 

Friedrich von Schiller

Johann Christoph Friederich Schiller

( 10. November 1759 – 09. Mai 1805 )

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0145

Schließ mich wieder in deine Freude,

deine Anmut, deinen hellen Sinn,

daß ich mich in deinem Glück bescheide

und empfinde, daß ich glücklich bin.

 

Waldemar Bonsels

Jakob Ernst Waldemar Bonsels

( 21. Februar 1880 – 31. Juli 1952 )

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0145

Wir werden leben, nur die Zeit stirbt.

 

Erich Maria Remarque

Erich Paul Remark

( 22. Juni 1898 – 25. September 1970 )

deutscher Schriftsteller

 

DSCN0145

Wunsch der Seele,

Herz in Flammen,

Vergoldetes Schweigen,

Die Berührung

Pure Magie.

 

Susanne Ulrike Maria Albrecht

( 03. November 1967 )

deutsche Schriftstellerin

 

DSCN0145